Solidarität mit der Ukraine

Von | 1. April 2022

Seit spätestens 24. Februar 2022 verfolgen wir alle mit Schrecken den furchtbaren Krieg in
der Ukraine. Millionen Menschen sind seitdem auf der Flucht vor Krieg und Zerstörung.

„Wir, die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs, verfolgen mit großer Sorge die
aktuelle Invasion und die Entwicklungen in der Ukraine. Als Teil der größten Jugend und Friedensbewegung weltweit verurteilen wir die völkerrechtswidrigen Taten, sowie
die Verletzungen an den Menschen- und Kinderrechten. Wir sind verantwortlich dafür,
die Botschaft für Frieden und Solidarität zu verbreiten und zu vertreten. Unser
Schwerpunkt “Weltweite Verbundenheit” ist ein Sinnbild für Frieden, Zusammenhalt,
interkulturellem Verständnis und Gerechtigkeit.“ (ppö.at)

Auch wir als Pfadfindergruppe Linz 12 möchten gemeinsam einen Beitrag leisten und uns an
der Spendenaktion der PPÖ bzw. der WOSM Donation Platform beteiligen. Der Reinerlös
geht an ukrainischen Pfadfindergruppen sowie Pfadfindergruppen in den Nachbarregionen,
welche sich in der Flüchtlingshilfe engagieren.

Dank der Hilfe von CaEx, RaRo sowie einzelner Leiterinnen und Leiter der Pfadfindergruppe
Linz 12 wird am 2. April 2022 im Schückbauerheim ein gemeinsamer
kulinarischer Nachmittag stattfinden an dem Geld- und Sachspenden gesammelt werden.

Vielen Dank für euer Engagement!

Weitere Infos zu Spendenmöglichkeiten:

PPÖ: https://ppoe.at/international/internationales-lexikon/ppoe-projekteprogramme/ukraine-solidaritaetsabzeichen/?L=0

WOSM Donation: https://donate.scout.org/project/3c3100ed-95ad-4ae9-b8e8-c168263c13ed